Vier Sportler unseres Vereins traten bei der Hallen-Europameisterschaft der Senioren im polnischen Torun an, und alle vier kamen medaillengeschmückt zurück. Die größte Ausbeute schaffte Matti Herrmann, der in der M40 zunächst den Fünfkampf mit einer neuen deutschen Bestleistung von 3948 Punkten gewann. Innerhalb dieses Mehrkampfes verbesserte er im 60m-Hürden-Lauf mit 8,50 s seinen kürzlich aufgestellten sächsischen Rekord noch einem, sprang tolle 6,74 m weit. Mit 10,59 m im Kugelstoß büßte er zwar ein paar Punkte ein. Mit 1,80 m im Hochsprung baute er seinen Vorsprung wieder etwas aus, wobei er hier mit seiner Leistung nicht zufrieden war. Beim abschließenden 1000m-Lauf ließ er sich nicht die Butter vom Brot nehmen. Von Anfang an dominierte er das Feld und lief das Rennen souverän nach Hause.  Beim Stabhochsprung am nächsten Tag merkte man ihm an, dass der Fünfkampf noch etwas in den Beinen steckte. Mit seiner Leistung von übersprungenen 4,25 m haderte er auch etwas, aber er freute sich über Silber. Das Hürdenfinale zerrte an den Nerven. Nach drei Fehlstarts ging das Rennen los. Da Matti auch einen Fehlstart auf seinem Konto hatte, begann er leicht verhalten, holte dann aber zwischen den Hürden auf. So überquerte er jubelnd als Sieger nach 8,53 s den Zielstrich.Schließlich erlief sich die 4x200m-Staffel Deutschlands in der M40 Silber, woran Matti einen erheblichen Anteil hatte.Etwas schlechter fiel die Bilanz von Petra Herrmann in der W60 aus. Während sie hier bereits in der W65 startberechtigt ist, muss sie international noch eine Kategorie jünger starten, weil da der Stichtag der Geburtstag ist und sie den erst im Spätsommer hat.Los ging es für sie mit dem Weitsprung. Im ersten Versuch gelang ihr gleich eine Weite von 4,38 m, womit sie den Deutschen Rekord der W65 verbesserte. Danach zeigt sie stabile Sprünge zwischen 4,30 m und 4,34 m, doch die ersehnten 4,40 m, die Platz zwei bedeutet hätten, waren es nicht. Aber auch über Bronze konnte sie sich freuen. Im Dreisprung zeigte sie auf einer Nebenanlage im Aufwärmbereich tolle Sprünge und siegte mit 9,98 m. Den Medaillensatz komplettierte sie im Stabhochsprung. Sie übersprang wie schon so häufig in dieser Saison 2,60 m, ärgerte sich, dass auch diesmal die Latte bei 2,70 m fiel. Doch die Freude über Silber überwog. Mit der Nationalstaffel errang sie noch einmal Silber über 4x200 m.Ebenfalls Silber brachte Bianka Herrmann im Stabhochsprung der W40 mit nach Hause. Sie war sehr aufgeregt und schätzte den Wettkampf als ihren schlechtesten der Hallensaison ein. Doch übersprungene 3,20 m im ersten Versuch belohnten sie mit dem zweiten Rang.Lutz Herrmann war mit seinem Wettkampf im Stabhochsprung auch nicht ganz zufrieden. Er zeigte bis 3,25 m souveräne Sprünge. Dann fing er an zu krampfen, wodurch der Abstand zur Latte nicht mehr richtig stimmte. So riss er die 3,40 m dreimal knapp. Damit wurde er gemeinsam mit seinem Sportkameraden aus Sömmerda Dritter.

EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle
EM Senioren Halle

  • Zugriffe: 1005
Um unserer Webseite für sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Verwendung der Webseite stimmen sie der Verwendung der Cookies zu.